Ereignisse

Kunstausstellung des Schlossmuseums Rundāle um einige großartige Kunstwerke erweitert23.08.2017

jauna glezna

Im Blauen Zimmer beim Goldenen Saal befinden sich seit Neustem zwei einzigartige Gemälde, die Ende des 17. Jahrhunderts von Nicola van Houbraken (ca. 1660–1723) geschaffen worden sind. Sie bilden eine ausgezeichnete Erweiterung der floralen Stillleben verschiedener flämischer und holländischer Meister in diesem Raum.

mājaslapaiII

Auch die Spitzensammlung wird immer vielfältiger. Die letzten wertvollen Neuerwerbungen sind drei Fragmente italienischer Spitze aus dem 17. Jahrhundert und zwei Fragmente belgischer Spitze, die im 17. Jahrhundert und im zweiten Viertel des 18. Jahrhundert entstanden sind. Die Spitzen befinden sich in der Dauerausstellung „Von der Gotik bis zum Jugendstil“ und im Appartement der Herzogin.  

DSC00606

 

Zuletzt aktualisiert
29.08.2017

Seitenanfang