Die Besucher des Schlossmuseums Rundāle werden gebeten, den Fragebogen auszufüllen

Die Museumsabteilung für Besucherbetreuung und gesellschaftliche Beziehungen hat Forschungen zur Besucherzufriedenheit der auf dem Schlossterritorium zugänglichen Dienstleistungen vorgenommen. Die Schlossgäste, die das Museum besucht haben, werden gebeten, die Qualität der Exposition und Ausstellungen, sowie auch die Qualität der Führungen, Gaststätten und anderer Dienstleistungen zu beurteilen. Für Besucher gibt es die Möglichkeit, die Sprache des...

VERANSTALTUNGSKALENDER 2015

SCHLOSS RUNDĀLE VERANSTALTUNGSKALENDER 2015 MÄRZ 07.03. Konzert „Zum 150. Geburtstag von Richard Strauss“ 17:00 Uhr im Weißen Saal Tickets erhalten Sie in den Verkaufsstellen von „Biļešu paradīze“ in ganz Lettland und vor Ort im Schloss am Tag des Konzerts. Weitere Informationen unter www.lso.lv 26.03. Vortrag „Restaurierung von Textilien” 13:00 Uhr Vortrag über die Restaurierung von Textilien. Referentin: Altmeisterin für...

Die geplanten Veranstaltungen für 2013

Die geplanten Veranstaltungen für 2013* Datum Titel der Veranstaltungen   Veranstalter Kontaktinformationen 25. Mai Das zweite herzogliche Kabinett wird zur Besichtigung eröffnet Museum turisms@rundale.net/ 25. Mai Eröffnung der ergänzten Ausstellung "Von der Gotik bis zum Jugendstil". In zwei Räumen sind Öfen des Museums und eine Sammlung sakraler Kunst zu besichtigen Museum turisms@rundale.net/ 29. Juni Gartenfest, Eröffnung der Orangerie Museum turisms@rundale.net/ 29. Juni Eröffnung der durch die  Geschichte europäischer Parterres und Orangerien ergänzten Ausstellung "Blumen in...

Gotik bis Jugendstil

Da es in Lettland kein Museum für die europäische dekorative Kunst gibt, wurde im Schlossmuseum Rundāle die Ständige Ausstellung des Schlossmuseums Rundāle „Gotik bis Jugendstil“ eingerichtet. Der neulich eröffnete Teil dieser Ausstellung umfasst fünf Räume und die Stilepochen von der Spätgotik bis zum Spätbarock (Ende 15. Jh. – um 1740). Eintritt: Erwachsene Ls 2,00 Studenten Ls 1,50 Schüler Ls...

Blumen im Barockgarten

Blumen im Barockgarten Die kostenlose Ausstellung zeigt die Geschichte der im 18. Jahrhundert beliebten Blumen, macht die Besucher mit der Entwicklung der ornamentalen Parterres und der französischen Gärten bekannt. Die Ausstellung zeigt die Blumendarstellung in der Malerei des 15. – 18. Jahrhunderts und erklärt die symbolischen Bedeutungen der Blumen.